Untersuchungs- und Behandlungsmethoden

  • Hauttest: Reibe-, Prick- und Epicutan- (Pflaster)test

  • Bluttest auf Allergien (RAST, CAP-Test) und Blutgasanalysen

  • Schweißtest zur Diagnostik von Cystischer Fibrose

  • Röntgendiagnostik inklusive Computertomographie von Lunge und Nasennebenhöhlen (in Kooperation mit der Radiologie des Marienhospitals)

  • Lungenfunktion im Ganzkörperphlethysmometer (auch rollstuhlgeeignet) wie Atemwegswiderstand, Gasvolumen, Spirometrie, Fluß-Volumen-Messung

  • Lungenprovokationstest zur Bestimmung der bronchialen Erregbarkeit

  • Messung von ausgeatmetem NO zur Entzündungsmessung in der Lunge

  • CO-Diffusionsmessung zur Leistungsmessung der Lungenbläschen

  • Standardisierter Laufbelastungstest auf dem Laufband

  • Standardisierte Leistungsmessung mit der Spiroergometrie auf dem Fahrrad

  • pH-Metrie ( Messung des pH-Werts in der Speiseröhre)

  • Bronchoskopie ( Spiegelung des Bronchialbaums)

  • Zilien- (Flimmerhärchen)-Funktionsmessung

  • Nahrungs- und Medikamentenprovokationen bei Allergieverdacht

  • Toleranzstimulation (Gewöhnungsbehandlung) bei Nahrungsmittelsallergien

  • Insektengiftallergiediagnostik und -behandlung

  • Tuberkulosediagnostik und -behandlung

  • Hyposensibilisierungsbehandlung ( Allergie-Impfung)

  • Umweltmedizinische Diagnostik und Beratung

  • Neurodermitis - Einzelschulung in der Tagesklinik oder stationär