Kinderchirurgie und Kinderurologie am Christlichen Kinderhospital Osnabrück

Am Christlichen Kinderhospital Osnabrück wird unter Leitung von Chefarzt Dr. med. Bernd Richter eine kinderchirurgische Versorgung nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen angeboten. Wir bieten endoskopische und minimalinvasive Behandlungsverfahren an, letztere mit 3-D-Technologie, was die operativen Möglichkeiten stark verbessert und bisher nur an wenigen Standorten in Deutschland praktiziert werden kann.

Die Versorgung der Kinder und Jugendlichen erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Ihren Kinder- und Jugendärzten, sowie den Pädiatern unseres Hauses.

Unsere geschulten Fachkräfte sind auf die Besonderheiten in der Behandlung von Kindern spezialisiert. Durch die langjährige Erfahrung unserer Ärzte sind diese mit einer dem Entwicklungsstand des Kindes angepassten Therapie vertraut.

Sie gehen in einer kind- und elterngerechten Art und Weise auf Fragen, Ängste und Anliegen der Patienten und ihrer Begleitpersonen ein.    

Ansprechpartner

Leitung:

Chefarzt Dr. med. Bernd Richter
Facharzt für Kinderchirurgie
Seit 1993 Erfahrung in der kinderchirurgischen und kinderurologischen  Behandlung von Kindern und Jugendlichen
Besondere Interessen und Schwerpunkte: Oesophagusatresie, minimal invasive Nierenbeckenoperationen,
Hypospadiekorrekturen aller Schweregrade
Berufliche Stationen: Bremen, Greifswald, Frankfurt a.M., Münster, Hamburg

Oberarzt Dr. med. Nader Naderi
Facharzt für Kinderchirurgie
Seit 1996 Erfahrung in der kinderchirurgischen und kinderurologischen  Behandlung von Kindern und Jugendlichen.
Besondere Interessen und Schwerpunkte: minimal-invasive Chirurgie, Kurzdarmbehandlung, Therapie von Lymphangiomen; Weiterentwicklung chirurgischer Operationstechniken
Berufliche Stationen: Hamburg, Oldenburg

Oberarzt Dr. Maaen Tayeb
Facharzt für Kinderchirurgie und Allgemeinchirurgie
Seit 1981 Erfahrung in der kinderchirurgischen und kinderurologischen  Behandlung von Kindern und Jugendlichen.
Besondere Interessen und Schwerpunkte: Korrektur angeborener Fehlbildungen und kinderurologischer Krankheitsbilder.
Berufliche Stationen: Siegen, Dammam (Saudi-Arabien), Damaskus (Syrien)

Oberarzt Dr. Stefan Giseke
Facharzt für Kinderchirurgie
Seit 2005 Erfahrung in der kinderchirurgischen inklusive der traumatologischen Behandlung von Kindern und Jugendlichen.
Besondere Interessen und Schwerpunkte: Wundbehandlung, insbesondere nach Verbrühungen/Verbrennungen; Kindertraumatologie; plastisch-korrektive und minimal-invasive Chirurgie.
Berufliche Stationen: Luxembourg (Luxembourg), Lausanne (Schweiz), Kassel